Online ist ein Wort nur ein Wort.

Kommunikation - unendliche Weiten... Das Thema Kommunikation habe ich hier ja bereits von zwei Seiten beleuchtet. Mit Deinem Wort direkt in meine Seele und Das Wunder der Kommunikation Aus gegebenen Anlass geht es heute um Missverständnisse, die entstehen können, wenn zwei Menschen online in Kontakt treten, die einander nicht kennen und etwas komplexes klären müssen.... Weiterlesen →

Besiegelt – Sekundenschlaf kann alles ändern!

Heute mal ein ernstes Thema. Beruflich bin ich leider sehr eingespannt. Gestern auf dem Weg nach Hause, passierte ich eine endlos scheinende Baustelle mit Tempo 60. War es Die Raumkrümmung, Wander-Baken....? Nein wahrscheinlich sind mir die Augen zugefallen und plötzlich klopfte eine Bake an meinen Außenspiegel. POW - zum Glück nur Tempomat auf 70 -... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Schätzen

Wer einen Schatz zu schätzen weiß, hat mehr davon.... Meine liebe Oma sagt immer: Schätze was Du hast, wenn Du es hattest ist’s zu spät. Omi, ich weiß es mehr als zu schätzen, dass ich Dich habe 😘

Zitat des Tages -Stockbrot

Liebe Oma, ich danke für Deine Sprüche und Zitate. Heute muss ich leider einem Freund das Wort überlassen. Es gibt Situationen, in denen plötzlich eine bedeutsame Ruhe einkehrt, man intuitiv ganz Ohr ist…. Ich sitze nach einer unterhaltsamen und aufwändig ausgerichteten Party mit einem Freund am Feuerkorb, ein Fläschchen Pils in der Hand. Er blickt... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Hüftgold und Diät

Nun zur schönsten Nasch-Zeit des Jahres, hört man wieder Aussagen wie "Das hat so viele Kalorien" etc. Das ganze Jahr kann man sich geißeln, aber warum dann, wenn gemeinsamer Genuss am schönsten ist genießen? Doch woher kommt unser Hüftgold und wie ...more

Zitat des Tages – Freiheit

Freiheit, Nährboden für Gedanken; für die von Gesunden, leider auch für die der Kranken. -- Anmerkung: Ich wünsche mir, dass die Menschen mit Gesundem Menschenverstand ihre Stimme erheben und aus ihrer Lethargie erwachen, bevor es zu spät ist. Wir sind das Volk! Musikalische Untermalung für Deine Gedanken.

Zitat des Tages – Taten

Wenn Du abends zurückblickst und überlegst, was Du vollbracht hast, kann es nicht wichtig gewesen sein. An Taten erinnert sich jeder sofort und noch lange… Tja Oma, da gebe ich Dir recht. Ich habe heute... hhhmmm naja war ein schöner Tag 🙄 Aber danke Heiko, es war eine super Hilfe heute! Du hast eine Gute... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Gewissheit wächst

Meine Oma sagt immer: Höre auf den Inhalt, aber nicht auf ihre Worte. Gewissheit lernt oder lehrt man nicht; auch bekommt man sie nicht erzählt. Sie wächst aus Deiner Fähigkeit zu Beobachten und zu Reflektieren.  

Unbeschwert

Unbeschwert toben sie ziellos am Strand umher und versuchen einen imaginären Drachen zu umkreisen, der jedem von ihnen drei Wünsche erfüllt, sobald sie ihn haben. Sie toben, schnaufen, feuern sich an und gackern.
Ist Unbeschwertheit Fluch, Segen oder schmerzlich vermisste Erinnerung?
Der Wunschdrache ist [...more]

Zitat des Tages – Alles

Schon fast etwas zu fordernd, aber doch nicht gänzlich jenseits der Wahrheit, ist dieses Zitat meiner Oma: Dabei sein ist nicht alles, denn dann kannst Du auch auf Klo gewesen sein, während jemand gewann. Ich finde, dass man nicht gewinnen muss. Aber die Platzierung oder Niederlage sollte ich mir nicht in Watte oder Sprüche packen,... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Die Aussage

Als Kind habe ich nicht genau verstanden, was sie damit meinte. Vielleicht hat sich dieses Zitat von ihr deshalb besonders bei mir gefestigt, Halte den Mund, wenn Du reden willst! Verschaffe Dir Gehör, wenn Du etwas zu sagen hast. Plauschen mag meine Oma, aber Geschwätz war ihr immer schon zuwider. Danke Oma!

Wissen

Gesegnet sind diejenigen, die wissen was sie tun und mit dem Tun anderer umzugehen wissen. ©Patrick H.

"Es gibt auf der Welt keinen hübscheren Mann als einen, der verliebt ist." Zitat aus Daredevil Staffel 1, Folge 7 31,21m Kennt Ihr den Effekt auch? Wenn man frisch verliebt ist, hat man offenbar so eine gewisse Ausstrahlung, die auf andere unwiderstehlich wirkt… Diese Grundzufriedenheit und die optimistische Ausstrahlung scheinen "sexy" zu machen...   Sorry,... Weiterlesen →

Sorgen

Wer keine großen Sorgen hat, kann sich den Luxus leisten, sich welche zu machen.  Ich bin froh, mir Sorgen um etwas machen zu können.

Glück und Zufriedenheit

Der Volksmund sagt: "Das Glück liegt auf der Straße."Und wenn man es sieht, soll man es beim Schopfe packen. Aber warum? Erstens glaube ich nicht, dass ich, wenn es denn dort läge, dass es mit hold bliebe, wenn ich es beim Schopfe packe und einfach mitnehme. Es ist ja keine Blume, und selbst der würde es nicht gefallen. Zweitens glaube ich, dass man Glück nicht findet, sondern es ...

Die Normalitäts-Theorie

Durch eine Bemerkung in meinem Umfeld wurde ich darauf aufmerksam, wie normal ich bin - oder war es unnormal? Wo genau hängt die Messlatte dafür und wer legt fest, wie hoch sie wo hängt? Natürlich gibt es mit Sicherheit meterweise Literatur zu diesem Thema, doch mir kam in den Sinn die Frage nicht nur zweidimensional zu stellen, sondern dreieinhalbWeiterlesen … bis vierdimensional! WAS ist WANN und WO normal?

Der Glückskatalysator #4 – Auf zum großen Sprung

In diesem vierten und vorerst letzten Teil dieses Beitrages, möchte ich eingangs auf die Begrifflichkeit Katalysator eingehen. Sicher kenn jeder von uns den "Kat" beim Auto und vielleicht weiss der eine oder andere, dass er irgendwie die Luft weniger verpestet aus der Auspuffanlage rauslässt. Ich habe das Internet befragt Meinem Verständnis nach hat ein Katalysator die Eigenschaft eine Reaktion so zu beeinflussen, dass sie mit weniger Aufwand oder Energieverbrauch zum gewünschten Ergebnis führt (sorry, ich bin kein Chemiker). Das entscheidende ist, ein Katalysator verbraucht sich nicht. Dies bedeutet im übertragenden Sinn, wenn man ihn gefunden hat, ist...

Mach’s wie der Hund – 4 Regeln für den Weg zum Erfolg

Ein Hundeleben - oder doch nicht? Ihr Leben unterliegt wenigen, klar definierten Regeln. Für mich ist dies ein klarer Vorteil, denn wir Menschen haben uns durch so viele Gesetze, Richtlinien und Verhaltenscodexe derart unübersichtlich eingeschränkt, dass wir in kaum einer Situation wissen, wo wir stehen und wie andere zu uns stehen....

Handeln!?

Der Macher handelt ohne Bedacht und hat am Ende leider nur  wenig vollbracht. Der Poser hat gehört, das Handeln hilft er teilt dann den Aufruf, so poliert er sein Bild. "Ja heut' passt's grad gar nicht" sich der Andere belügt. Dabei ist er doch so vom andren Schicksal betrübt. Nur der Weise schafft´s und zieht... Weiterlesen →

Das Glück Teil 1 – Strukturen

Glück ist es, die Sicherheit feste Lebensstrukturen zu haben. Für den Einen sind es Fesseln, für Andere bedeuten klare Strukturen in Leben genau die Sicherheit, die uns ermöglicht uns innerhalb unseres "sicheren Fahrwassers" frei zu entfalten. Ich persönlich freue mich darüber, es verstanden zu haben meine Strukturen so zu gestalten, dass das Leben Freude macht!... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑