Zitat des Tages – Die Drohung

Als Außenstehender ist alles einfacher… So beobachtete ich kürzlich im Supermarkt, eine junge Mutter, die entnervt ihr Kind anfauchte: "Ich hab´ Dir das schon tausend mal gesagt! Wenn Du damit nicht aufhörst, dann nehme ich Dir Dein Handy weg, und dann wars das für heute!" Nachdenklich schmunzeln ging ich weiter und dachte: "Liebe Oma, sag's... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Inhalt oder Lautstärke

Es gibt Redner, die schaffen es, ihr Publikum zu begeistern und die gesamte Rede lang in den Bann zu ziehen, ohne auch nur eine sinnvolle oder hilfreiche Aussage getroffen zu haben. Meine Oma sagt manchmal: Der gewaltigste Lautsprecher einer Aussage ist Inhalt. Der trägt diese durch Raum und Zeit. Liebe Oma, da gebe ich Dir... Weiterlesen →

Zeiten

Um mich herum, von allen Seiten kommen sie zu mir und verblassen nach einigen Zeiten. Schreckliche und peinliche, sehr traurige, erbauliche. Ich sehe romantische, und welche voller Liebe; aber auch eiskalte und hinterlistig durchtriebene. Ich freue mich euch alle zu kennen. Habt meinen Weg gesäumt, nach einer Weile zogt ihr weiter, so brauchte ich nie... Weiterlesen →

Lange Wege

Lange Wege, unendliche Zeiten. Große Tiefen und beeindruckende Weiten. Alles Physik und Regeln unterworfen. Wer sie annimmt, wird eher kleine Dinge als Schatz bei sich horten. Doch ein Gedanke, ein Gefühl und auch ein Traum, wachsen dagegen auf einem anderen Baum. Und trotz aller Physik und aller Regeln, bringen sie mit unzähmbarer Macht häufig etwas... Weiterlesen →

Online ist ein Wort nur ein Wort.

Kommunikation - unendliche Weiten... Das Thema Kommunikation habe ich hier ja bereits von zwei Seiten beleuchtet. Mit Deinem Wort direkt in meine Seele und Das Wunder der Kommunikation Aus gegebenen Anlass geht es heute um Missverständnisse, die entstehen können, wenn zwei Menschen online in Kontakt treten, die einander nicht kennen und etwas komplexes klären müssen.... Weiterlesen →

Nachruf – 2 treue Begleiter sind von mir gegangen :-)

Wahrscheinlich kennt jeder die beiden, die es schaffen, uns den Schlaf zu rauben, ein schlechtes Gewissen zu schüren und in uns vielerlei weitere Emotionen bishin zu fehlgeleiteten Emotionsausbrüchen zu treiben. Natürlich spreche *** Restlesezeit 4-5 Minuten*** ich von unseren alten Bekannten "Muss ich noch" und "mach ich erstmal so". Natürlich ist unser Alltag nie unsegmentiert... Weiterlesen →

Alles normal, oder totale Signalstörung?

Oder auch: Wie ich dem Achtsamkeitsmantra elegant entwischen kann. 😉 Hallo, sicher jeder von uns kennt diese Situation. Man möchte in Ruhe gemeinsam essen und es klingelt an der Haustür. Auf dem Weg zur Arbeit offenbart das Navi mit warnend oranger Schrift "+18 Minuten wegen Baustelle". Oder wie heute Morgen eine... ***Restlesezeit 1-2 Minuten ***... Weiterlesen →

Besiegelt – Sekundenschlaf kann alles ändern!

Heute mal ein ernstes Thema. Beruflich bin ich leider sehr eingespannt. Gestern auf dem Weg nach Hause, passierte ich eine endlos scheinende Baustelle mit Tempo 60. War es Die Raumkrümmung, Wander-Baken....? Nein wahrscheinlich sind mir die Augen zugefallen und plötzlich klopfte eine Bake an meinen Außenspiegel. POW - zum Glück nur Tempomat auf 70 -... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑