Wer nicht wählt, wählt Radikale Parteien!

Dieses Jahr stehen ja diverse Kommunalwahlen und die Europawahl an. Bitte geht wählen - selbst eine ungültige Stimme hilft gegen radikale Parteien! Warum verrät Euch dieser Artikel, den ich auf http://www.isso.blog im Archiv gefunden habe. Bitte teilt diesen Beitrag. Ich danke euch!! Originaltext: Traditionell gehen prozentual viel mehr Anhänger radikaler oder populistischer Parteien zur Wahl.... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Die Welt

Der Geschmack marokkanischer Minze, der den Dip unverkennbar macht. Der frische norwegische Lachs mit Leichtem Meerrettich Das selbstgekochte Sugo aus italienischen Tomaten, das sanft die Fusilli umhüllt. Und die afrikanischen Kochbananen, die frech aus der Kokos-Curry-Suppe schauen. Alles das, und noch viel mehr ist meine Welt und wir alle sind ein Teil von ihr. Wir... Weiterlesen →

Die Welle

Hunderttausend Tropfen durch Meinung geeint,  als Welle brechen sie über das Ufer herein. Die Masse des Landers versinkt wohl in den Fluten,  doch war doch schon immer, am Ende... weiterlesen.

Bewegender Song mit Hintergrund

Am besten lass´die Musik laufen, währen Du diesen Artikel beziehungsweise den Lied-Text liest. Oder schau Dir einfach das Video an und höre zu. Gestern, heute und ich befürchte auch morgen - some things never change… Sophie Hunger ist ja eine international bekannte Sängerin und Max Herre vielen von Euch sicher auch ein Begriff. Diese Zwei... Weiterlesen →

Wer nicht wählt, wählt Radikale Parteien!

Traditionell gehen prozentual viel mehr Anhänger radikaler oder populistischer Parteien zur Wahl. Auch wenn es absolut viel mehr Anhänger seriöser oder gemäßigter Parteien gibt, entsteht dadurch, dass diese Wähler häufig nicht wählen eine gefährliche Schieflage in Richtung der Radikal-Parteien. Hier ein Beispiel: Würden alle Bürger (also 100%) wählen gehen und von 100000 Wählern 3000 eine... Weiterlesen →

Auf der Flucht vor Tod und Bomben in Hamburg

Wieder auf der Flucht vor Tod und Bomben Alles, was irgendwie Räder wurde notdürftig fahrbereit gemacht. Wenn überhaupt, hatten sie die nötigste Habe und eine Decke dabei. Voller Angst vor der Zukunft standen sie am Sammelpunkt. Soldaten halfen den Frauen und Kindern auf die Ladeflächen der Pferdefuhrwerke. Alles motorbetriebene war ja von der Armee beschlagnahmt.... Weiterlesen →

Dein Freund

Hinter seiner harten Rinde, verspinnt sein Hirn Worte zu einem Gebinde. Sie bewegen sanft Gefühle in deinem Bauch, so ist es gut, er will es es doch auch. Du wirst ganz weich, Dein Herz zerflossen, reiht er dich ein zu Eidgenossen. Marschiere los in Stiefeln und mit wildem Gegröhle. Aus deiner Heimat wird bald wieder... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑