Mein Hamburg – Viel mehr als nur Sehenswürdigkeiten #2

Von der Elbe durch Planten un Blomen und rund um die Außenalster Heute war ein sonniger Tag mit eine angenehmen Brise, die. Ein idealer Tag für eine kleine Tour mit dem Rad durch den Kern Hamburgs. Im Süden wird Hamburg ja von der Elbe begrenzt. Oberhalb der Innenstadt ist die Außenalster. Hier liegen links- und... Weiterlesen →

Zieleinlauf – Charity Lauf für die Tierhilfe Miranda e.V.

Mithilfe der Aktion "Schritte für Miranda" haben wir nun 10 Tage lang so viele Schritte gesammelt, wie unsere Kondition, Arbeit und/oder das Wetter zuließen. Minus 14° bis Plus 17°, stürmischer Regen, Schnee und strahlender Sonnenschein haben uns begleitet. Insgesamt hat das Team 1.140.309 Schritte gesammelt. Das ist Phänomenal!! Danke, Danke Danke 😀 Es gab ja... Weiterlesen →

Status Tag 3 – Charity Lauf für Tierhilfe Miranda

Nun neigt der dritte Tag sich dem Ende zu und es wird Zeit über die ersten drei Tage des Charity Laufes zu berichten 🙂 Zuerst danke an alle Pacemaker. Es sind alle dabei und fleissig! Auch das Melden der Schritte klappt reibungsos. Was ist in den ersten drei Tagen alles passiert? Inhalt: 1. Wer sind die Bewohner der Tierhilfe Miranda e.V.? - Heute: Miranda In den kommenden Tagen stelle ich noch alle weiteren alle Bewohner vor. 2. Bericht Tag 1 - 3 mit vielen Fotos.

Das Team ist fast vollzählig! – Schritte sammeln für Tierhilfe Miranda

UPDATE: Wir sind vollzählig! Eben haben sich noch zwei Schrittmacher gemeldet. Vielen Dank Luna und Flowermaid! Natürlich ist jeder gern dazu eingeladen Schritte zu sammeln und als Untertsützung mit zu laufen. Ich danke Euch für die großartige Unterstützung!!!   Moin, erfreulicherweise haben sich bereits einige fleißige Schrittmacher gemeldet. Wir haben noch 1 Platz frei, der... Weiterlesen →

Schöner Norden – Februar

Das klare, sonnige Wetter hat mich heute zu einer größeren Runde mit den Hunden überredet. Hier und da bemerkte man an den Tieren, dass sie sich auf den Frühling einstellen, auch wenn derzeit noch Minusgrade herrschen. Ich wünsche euch einen wunderschönen, sonnigen Sonntag. Patrick

Lass uns den Bauern uns nicht opfern, sondern uns vergiften lassen.

Mit der Überschrift spiele ich auf das "Bauernopfer" an und nicht auf das Opfern eines Landwirtes. Dieser Artikel ist kein Aufruf zu Gewalt, aber eine Mahnung zum sofortigen Handeln. Und zwar nicht nur die braven Bürger, sondern auch die armen Bauern, die subventionsgestopft die Umwelt kaputt machen!!! Glyphosate, gentechnisch modifizierte Lebensmittel, hochgiftig totgespritzte Kartoffeln, Artensterben,... Weiterlesen →

Cool – Zum Welt-Tierschutztag wird Deine Spende verdoppelt!

„Anlässlich des Welttierschutztages am 04.10. hat sich ein anonymer Spender gemeldet, der mit uns zusammen gerne eine Spendenaktion starten möchte um Susanne bei den Kosten für den Gnadenhof zu unterstützen. Der Stall muss dringend renoviert werden. Allein das Material hierfür wird mehrere hundert Euro kosten. Jetzt der Clou! Jede eingehende Spende wird bis zu einem […]... Weiterlesen →

Mein Hamburg – Die Alster ist ein Fluss :-)

Jeder Hamburger wird es wissen, jedoch viele verbinden die Alster nur mit dem Alstersee in der Innenstadt. Den Alsterlauf Lieben und Schätzen gelernt habe ich, während ich 10 Jahre in Hamburg Eppendorf gewohnt habe. Meinen Feierabend habe ich häufig an der Alster genossen. Liegend, sitzen, häufig aber auch mit dem Fahrrad. Da der Fluss in... Weiterlesen →

Schöner Norden am Morgen #2

Guten Morgen, heute hat mein Wecker bereits um 4 Uhr geklingelt. Nach einem Espresso Doppio habe ich mir meine Kamera geschnappt und bin nochmals bei Sonnenaufgang losgestapft die Natur einzufangen. Hier ein paar Impressionen:  

Schöner Norden am Morgen

Hallo zusammen, da es heute eher regnerisch ist, habe ich etwas Zeit gefunden, die Fotos der vergangenen Tage durchzuschauen. Am Mittwoch bin ich morgens um 5 unterwegs gewesen. Auch wenn sich das erhoffte Damwild nicht so gezeigt hat, dass ich mit meinem Standard-Objektiv etwas aufnehmen konnte, haben sich ein paar schöne Bilder ergeben. Morgens um... Weiterlesen →

Wer hilft den Kranken und Alten?

Eine Bitte vorab: Wer diesen Beitrag teilt, hilft helfen... danke! Wie der Eine oder Andere von Euch weiß arbeite ich zwar in Hamburg, lebe aber mitten im Nirgends. Und so schön die Natur ist, so natürlich und brutal ist sie leider auch manchmal. So kommt es vor, dass man morgens aufnahm Weg zum Auto einen... Weiterlesen →

Schöner Norden – September

Bei meinem morgentlichen Doggywalk habe ich versucht die Stimmung im September hier einzufangen. Zum Abschluss der Runde gab es eine kleine Erfrischung in einem kleinen Bach. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Patrick Weitere Beträge zu diesem Thema findet ihr hier.

Bye Bye Love

Mein lieber Sommer, viele haben mit dir oder über dich geschimpft. Und doch war es wunderbar mit dir! Wir haben so viele schöne Stunden im Garten und im Moor verbracht. Gesucht, gespielt, getobt, gebadet und anschließend gechillt. Ich habe dich in vollen Zügen genossen und freue mich schon aufs nächste Jahr! Wie sagte der Hamburger... Weiterlesen →

Müssen alte Tiere entsorgt werden?

In unserer Wegwerfgesellschaft machen einige Menschen leider noch nicht mal vor Tieren halt. So kommt es vor, dass beispielsweise so etwas geschieht: "…diesem schenkte sie 20 jahrelang Jahr für Jahr, ein klasse Fohlen nach dem anderen, welche er teuer verkaufte. Als Miranda zwei Jahre hintereinander eine Totgeburt hatte, wollte ihr Züchter sie einfach beim Schlachter... Weiterlesen →

Schöner Norden #2

Vor ungefähr 3 Wochen habe ich den Artikel Schöner Norden gepostet. Damit wollte ich mit dem Gerücht aufräumen, dass es hier im Norden nicht nur Dünen, Watt und Regen gibt. Außerdem war es mir ein Anliegen, die wunderschöne Natur, die ich täglich bei unseren Hundespaziergängen genießen darf mit euch zu teilen. In diesem zweiten Teil,... Weiterlesen →

Fields of Gold

Während unseres Hundespazierganges eben, kam mir spontan dieses Lied in den Kopf. Sieht das Feld nicht schön aus? Ich musste es fotografisch festhalten. Und Eva Cassidy hat eine wunderschöne Live-Version davon gesungen. Auch eine Künstlerin, die viel zu früh gestorben ist... Eva Cassidy - Live - Fields of Gold Ich wünsche euch einen schönen Abend!... Weiterlesen →

Schöner Norden

Ich bin ja bekanntlich ein waschechtes Nordlicht. In einem Gespräch musste ich neulich schmunzeln. Irgendwie dachte mein Gesprächspartner, dass es ab Hamburg hier oben nur noch Nord- und Ostseeküste gibt. Dabei gibt es hier auch Moos, Wald, Blumen und naja ganz normale Natur. Und genau diese möchte ich gern mit Euch teilen! Alle Bilder wurden... Weiterlesen →

Einfach mal ´ne Runde abhängen

Hallo zusammen, es wirkt skurril und irgendeinen Grund muss es ja haben. Beim Hundespaziergang sah ich am Wegesrand diese Schnecken in - sagen wir mal- ungewöhnlicher Pose… Sie sitzen nicht auf Blättern und fressen, sondern hängen an einem Faden. Weiss jemand von euch, was es damit auf sich hat? Ratlose Grüße Patrick

Mein Hamburg #2 – Kiesbarg in den Harburger Bergen

Auch wenn diejenigen von euch, die aus Süddeutschland kommen, es sicherlich belächeln werden, aber es gibt in Hamburg Berge.  "Die Eingeborenen" sind sich untereinander nicht einig, ob Harburg zu Hamburg gehört oder nicht... Für mich gehört Harburg auf jeden Fall dazu! Es gibt dort neben wunderschöner Natur und Parkanlagen auch den Hundefreilauf "Kiesbarg". Ob es hier... Weiterlesen →

Mein Hamburg. -Die Außenalster

Eine große Liebe meines Lebens ist ja Hamburg. Daher habe ich mich entschlossen, einige meiner Lieblingsorte mit Euch zu teilen. Heute habe ich nach einem Termin eine kurze Ruhepause an der Außenalster eingelegt und ein paar Minuten Ruhe und Sonne getankt...         

Wir haben Nachwuchs!

Vor einigen Tagen hatte ich von UlRicke berichtet, die ganz offensichtlich trächtig ist. (Hier der Beitrag) Nein war, denn sie ist wieder schlank, wie eine Grazie und zwei süße kleine Kitze liegen nun in einer Ecke des Gartens zusammengerollt und warten gerade auf die Abendsäugung. Herzergreifend! Ich hätte gern noch bessere Bilder gemacht, wollte aber... Weiterlesen →

Einer der Vorteile, die das Leben im Grünen mit sich bringt, ist die Nähe zur Natur. Auch wenn dies bedeutet, dass man im Winter länger Eiskratzen muss, ist es dafür im Frühling und im Sommer umso schöner! Besonders gefreut hat mich, dass mir heute Morgen endlich unsere neue trächtige Bewohnerin Ulrike vor die Kamera lief.... Weiterlesen →

Heute sind wir mit Freunden an der Wümme spazieren gewesen. Nicht nur die Hunde hatten viel Spaß und haben das Wetter genossen. Habe ich schon mal erwähnt, wie wichtig ich echte Freunde finde? Anschließend gab es standesgemäß für einen Sonntag Nachmittag, Cappuccino und Kuchen; Rhabarberkuchen und Erdnuß-Karamellkuchen. Großartig! Nun kann die Woche kommen...   

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑