Zieleinlauf – Charity Lauf für die Tierhilfe Miranda e.V.

Mithilfe der Aktion "Schritte für Miranda" haben wir nun 10 Tage lang so viele Schritte gesammelt, wie unsere Kondition, Arbeit und/oder das Wetter zuließen. Minus 14° bis Plus 17°, stürmischer Regen, Schnee und strahlender Sonnenschein haben uns begleitet. Insgesamt hat das Team 1.140.309 Schritte gesammelt. Das ist Phänomenal!! Danke, Danke Danke 😀 Es gab ja... Weiterlesen →

Jetzt ab ins Finale… Charity Aktion – Schritte für Miranda

Nun sind wir seit sieben Tagen stramm dabei, Schritte für die Tierhilfe Miranda zu sammeln. Für diejenigen, die nicht seit Anfang dabei sind: 10 Team Mitglieder und einige Pacemaker sammeln durch bis zu 10.000 Schritte am Tag und dadurch Spendengeld für die Tierhilfe Miranda. Die Themen heute: Vorstellung weiterer Bewohner des Gnadenhofes Vorstellung weiterer Team... Weiterlesen →

Status Tag 3 – Charity Lauf für Tierhilfe Miranda

Nun neigt der dritte Tag sich dem Ende zu und es wird Zeit über die ersten drei Tage des Charity Laufes zu berichten 🙂 Zuerst danke an alle Pacemaker. Es sind alle dabei und fleissig! Auch das Melden der Schritte klappt reibungsos. Was ist in den ersten drei Tagen alles passiert? Inhalt: 1. Wer sind die Bewohner der Tierhilfe Miranda e.V.? - Heute: Miranda In den kommenden Tagen stelle ich noch alle weiteren alle Bewohner vor. 2. Bericht Tag 1 - 3 mit vielen Fotos.

Das Team ist fast vollzählig! – Schritte sammeln für Tierhilfe Miranda

UPDATE: Wir sind vollzählig! Eben haben sich noch zwei Schrittmacher gemeldet. Vielen Dank Luna und Flowermaid! Natürlich ist jeder gern dazu eingeladen Schritte zu sammeln und als Untertsützung mit zu laufen. Ich danke Euch für die großartige Unterstützung!!!   Moin, erfreulicherweise haben sich bereits einige fleißige Schrittmacher gemeldet. Wir haben noch 1 Platz frei, der... Weiterlesen →

Schöner Norden – Februar

Das klare, sonnige Wetter hat mich heute zu einer größeren Runde mit den Hunden überredet. Hier und da bemerkte man an den Tieren, dass sie sich auf den Frühling einstellen, auch wenn derzeit noch Minusgrade herrschen. Ich wünsche euch einen wunderschönen, sonnigen Sonntag. Patrick

Cool – Zum Welt-Tierschutztag wird Deine Spende verdoppelt!

„Anlässlich des Welttierschutztages am 04.10. hat sich ein anonymer Spender gemeldet, der mit uns zusammen gerne eine Spendenaktion starten möchte um Susanne bei den Kosten für den Gnadenhof zu unterstützen. Der Stall muss dringend renoviert werden. Allein das Material hierfür wird mehrere hundert Euro kosten. Jetzt der Clou! Jede eingehende Spende wird bis zu einem […]... Weiterlesen →

Wer hilft den Kranken und Alten?

Eine Bitte vorab: Wer diesen Beitrag teilt, hilft helfen... danke! Wie der Eine oder Andere von Euch weiß arbeite ich zwar in Hamburg, lebe aber mitten im Nirgends. Und so schön die Natur ist, so natürlich und brutal ist sie leider auch manchmal. So kommt es vor, dass man morgens aufnahm Weg zum Auto einen... Weiterlesen →

2 Wochen Glück

Vor zwei Wochen haben wir vom Tierschutzhof Geißblatt unser neues Rudelmitglied "Pelle" abgeholt um ihm bei uns im Rudel eine zweite Chance zu geben. Die Zeit verging seitdem im Flug und meine Frau und ich schauten uns vorhin fast ungläubig an, dass es bereits so lange her ist. Pelle ist 1 1/4 Jahr alt und... Weiterlesen →

…die Wahrheit und nichts als die Wahrheit!?

Ab sofort findet Ihr diesen Blog auch unter www.isso.blog . Diese Adresse kann man sich einfacher merken 🙂 Natürlich funktioniert die bisherige Adresse auch weiterhin. Vereinzelt kann es noch Fehlermeldungen durch die Umstellung der DNS Server geben, dies sollte bis heute Mittag aber vorbei sein. Weiterhin viel Spaß beim Lesen und danke für das viele Feedback und Eure... Weiterlesen →

Schöner Norden – September

Bei meinem morgentlichen Doggywalk habe ich versucht die Stimmung im September hier einzufangen. Zum Abschluss der Runde gab es eine kleine Erfrischung in einem kleinen Bach. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Patrick Weitere Beträge zu diesem Thema findet ihr hier.

Müssen alte Tiere entsorgt werden?

In unserer Wegwerfgesellschaft machen einige Menschen leider noch nicht mal vor Tieren halt. So kommt es vor, dass beispielsweise so etwas geschieht: "…diesem schenkte sie 20 jahrelang Jahr für Jahr, ein klasse Fohlen nach dem anderen, welche er teuer verkaufte. Als Miranda zwei Jahre hintereinander eine Totgeburt hatte, wollte ihr Züchter sie einfach beim Schlachter... Weiterlesen →

Mein Hamburg #2 – Kiesbarg in den Harburger Bergen

Auch wenn diejenigen von euch, die aus Süddeutschland kommen, es sicherlich belächeln werden, aber es gibt in Hamburg Berge.  "Die Eingeborenen" sind sich untereinander nicht einig, ob Harburg zu Hamburg gehört oder nicht... Für mich gehört Harburg auf jeden Fall dazu! Es gibt dort neben wunderschöner Natur und Parkanlagen auch den Hundefreilauf "Kiesbarg". Ob es hier... Weiterlesen →

Heute sind wir mit Freunden an der Wümme spazieren gewesen. Nicht nur die Hunde hatten viel Spaß und haben das Wetter genossen. Habe ich schon mal erwähnt, wie wichtig ich echte Freunde finde? Anschließend gab es standesgemäß für einen Sonntag Nachmittag, Cappuccino und Kuchen; Rhabarberkuchen und Erdnuß-Karamellkuchen. Großartig! Nun kann die Woche kommen...   

Mach’s wie der Hund – 4 Regeln für den Weg zum Erfolg

Ein Hundeleben - oder doch nicht? Ihr Leben unterliegt wenigen, klar definierten Regeln. Für mich ist dies ein klarer Vorteil, denn wir Menschen haben uns durch so viele Gesetze, Richtlinien und Verhaltenscodexe derart unübersichtlich eingeschränkt, dass wir in kaum einer Situation wissen, wo wir stehen und wie andere zu uns stehen....

Wenn Du Dich freust, dann mit der unverhüllten Begeisterung eines Kindes. Wenn Dich jemand stört, dann zeigst Du es unverblümt. Bei Hunger und Gelegenheit schlägst Du Dir animalisch den Bauch voll. Es macht Spaß, mit Dir zu toben! Und wenn Du müde bist, dann kuschelst Du Dich ein. Du machst und zeigst alles zu 100%,... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑