Nachruf – 2 treue Begleiter sind von mir gegangen :-)

Wahrscheinlich kennt jeder die beiden, die es schaffen, uns den Schlaf zu rauben, ein schlechtes Gewissen zu schüren und in uns vielerlei weitere Emotionen bishin zu fehlgeleiteten Emotionsausbrüchen zu treiben. Natürlich spreche *** Restlesezeit 4-5 Minuten*** ich von unseren alten Bekannten "Muss ich noch" und "mach ich erstmal so". Natürlich ist unser Alltag nie unsegmentiert... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Schätzen

Wer einen Schatz zu schätzen weiß, hat mehr davon.... Meine liebe Oma sagt immer: Schätze was Du hast, wenn Du es hattest ist’s zu spät. Omi, ich weiß es mehr als zu schätzen, dass ich Dich habe 😘

Zitat des Tages – Großer Schmerz

Liebe Oma, mit 91 Jahren hast Du viel erlebt. Es gab viele gute Zeiten, aber auch harte Prüfungen… Großer Schmerz weint leise Nachts ins Kissen. Er sitzt tief und bleibt ein Leben lang beschissen. Schön daß Du trotz allem Dein Lachen bewahrt hast!

Zitat des Tages – Schicksal

"Schon zum zweiten mal "beleihe ich anstelle meiner Oma jemanden aus meinem "real Life"... Das Schicksal fällt lachend vom Stuhl, wenn Du Pläne schmiedest. Liebe XXX ich wünsche Dir gute Besserung - egal was das "Leben" so sagt. Es geht weiter... Liebe Oma, das Leben hat leider auch Dich schon hart geprüft - ich hoffe... Weiterlesen →

Zitat des Tages – nachhaltiges Glück

Viele von uns kennen das vielleicht auch: Ein Freund von mir hat immer wieder neue Beziehungen, die dann bald tragisch enden. Und immer wieder findet er eine ähnliche neue Freundin. Meine Oma sagt: Wenn Du beim Kochen immer die selben Zutaten wählst, kannst Du zwar variieren, aber letztlich kommt immer das Gleiche dabei raus. Wenn... Weiterlesen →

Zitat des Tages -Stockbrot

Liebe Oma, ich danke für Deine Sprüche und Zitate. Heute muss ich leider einem Freund das Wort überlassen. Es gibt Situationen, in denen plötzlich eine bedeutsame Ruhe einkehrt, man intuitiv ganz Ohr ist…. Ich sitze nach einer unterhaltsamen und aufwändig ausgerichteten Party mit einem Freund am Feuerkorb, ein Fläschchen Pils in der Hand. Er blickt... Weiterlesen →

Zitat der Tages – Schönheit

Vor langen Jahren ging ich mit meiner Oma durch die kleine Stadt, in der sie wohnte. Da schaute sie zu einer Gruppe aufgedonnerter junger Frauen, die schon mittags aussahen, als würden sie gleich in einen Club gehen. Schau sie Dir an, wie sie sich haben… Schönheit kommt nicht durch cremen und kämmen. Dazu möchte ich... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Die Gicht

Liebe Oma, lange ists her, dass ich Dich zitiert habe, dafür gibt es heute einen Goldie 😊 Sodbrennen und Gicht von schlechter Ernähnung bericht‘. Wofür braucht's Ärzte, wenn wir solche Weisheiten haben… Danke Oma PS: Dein Geburtstag am 12.4 war toll! Schön mal wieder alle getroffen zu haben 🙂

Zitat des Tages – Hüftgold und Diät

Nun zur schönsten Nasch-Zeit des Jahres, hört man wieder Aussagen wie "Das hat so viele Kalorien" etc. Das ganze Jahr kann man sich geißeln, aber warum dann, wenn gemeinsamer Genuss am schönsten ist genießen? Doch woher kommt unser Hüftgold und wie ...more

Zitat des Tages – Taten

Wenn Du abends zurückblickst und überlegst, was Du vollbracht hast, kann es nicht wichtig gewesen sein. An Taten erinnert sich jeder sofort und noch lange… Tja Oma, da gebe ich Dir recht. Ich habe heute... hhhmmm naja war ein schöner Tag 🙄 Aber danke Heiko, es war eine super Hilfe heute! Du hast eine Gute... Weiterlesen →

Grenzenloses Glück

Wie ein Traum, ein Garten voller Glück. Lass uns Mauern bau'n, sonst schwindet es Stück für Stück. Mauer fertig, der Garten wirkt erdig. Die Enge zieht ein. Im Mondenschein seh ich in der Ferne Spaß und Feiern unter den Sternen. Fühl' mich traurig-allein. Hinter Mauern allein, kann niemand glücklich sein. Meine Oma sagt immer Glück... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Gewissheit wächst

Meine Oma sagt immer: Höre auf den Inhalt, aber nicht auf ihre Worte. Gewissheit lernt oder lehrt man nicht; auch bekommt man sie nicht erzählt. Sie wächst aus Deiner Fähigkeit zu Beobachten und zu Reflektieren.  

Zitat des Tages – Wahrheit

Zitat des Tages - Wahrheit Schon lange bevor Schauspiele Präsidenten wurden oder gar per Twitter regierten, lernte ich von meiner Oma diesen wichtigen Aphorismus: Die Wahrheit muss man [more]

Zitat des Tages – Alles

Schon fast etwas zu fordernd, aber doch nicht gänzlich jenseits der Wahrheit, ist dieses Zitat meiner Oma: Dabei sein ist nicht alles, denn dann kannst Du auch auf Klo gewesen sein, während jemand gewann. Ich finde, dass man nicht gewinnen muss. Aber die Platzierung oder Niederlage sollte ich mir nicht in Watte oder Sprüche packen,... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Die Aussage

Als Kind habe ich nicht genau verstanden, was sie damit meinte. Vielleicht hat sich dieses Zitat von ihr deshalb besonders bei mir gefestigt, Halte den Mund, wenn Du reden willst! Verschaffe Dir Gehör, wenn Du etwas zu sagen hast. Plauschen mag meine Oma, aber Geschwätz war ihr immer schon zuwider. Danke Oma!

Zitat des Tages „Handeln“

Der Eine oder Andere von Euch kennt meine Oma ja schon. Ich bin in mich gegangen und es ist erstaunlich, was sie mir im Laufe der Zeit mit auf den Weg gegeben hat… Handle nach Wissen, nicht nach Glauben. Der Urheber dieser Weisheit ist mir leider unbekannt. Aber recht hat er.   Damit es keine... Weiterlesen →

Zitat des Tages – Ein lohnendes Ziel

Meine Oma sagt manchmal: "Es muss ein besonders lohnendes Ziel sein, wenn Dir jemand Steine in den Weg legt." Danke Oma, ich gehe ihn. PS: Das Foto habe ich heute aufgenommen, als ich in einem Krankenhaus zu Besuch war. Ich hoffe die haben einen extra Weg für Rollstuhlfahrer 😉

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑