Jetzt ab ins Finale… Charity Aktion – Schritte für Miranda

Nun sind wir seit sieben Tagen stramm dabei, Schritte für die Tierhilfe Miranda zu sammeln. Für diejenigen, die nicht seit Anfang dabei sind: 10 Team Mitglieder und einige Pacemaker sammeln durch bis zu 10.000 Schritte am Tag und dadurch Spendengeld für die Tierhilfe Miranda. Die Themen heute: Vorstellung weiterer Bewohner des Gnadenhofes Vorstellung weiterer Team... Weiterlesen →

…die Wahrheit und nichts als die Wahrheit!?

Ab sofort findet Ihr diesen Blog auch unter www.isso.blog . Diese Adresse kann man sich einfacher merken 🙂 Natürlich funktioniert die bisherige Adresse auch weiterhin. Vereinzelt kann es noch Fehlermeldungen durch die Umstellung der DNS Server geben, dies sollte bis heute Mittag aber vorbei sein. Weiterhin viel Spaß beim Lesen und danke für das viele Feedback und Eure... Weiterlesen →

isso!?

Soll natürlich nichts über den IQ des Authors oder der Leser aussagen 😁 Aber Mensches neigen dazu Aussagen, die häufig genug oder dramatisch genug getätigt werden hinzunehmen. Da hatte ich das Bild vor Augen 🙄 Manchmal reicht eine einzelne Stimme, den entscheidenen Denkanstoß zu geben...   In vielen Ländern der Welt ist es mit teils dramatischen Konsequenzen... Weiterlesen →

Die Auflösung zu: Selbstwahrnehmung – ist Schönreden Selbstschutz?

Vor 6 Wochen habe ich im Zusammenhang mit meinem Beitrag "Selbstwahrnehmung - ist Schönreden Selbstschutz?" ein Selbstexperiment gestartet. Um mich herum beobachte ich täglich, wie Menschen sich und ihre Möglichkeiten völlig falsch wahrnehmen. Ist es Selbstschutz? Oder sehen wir unser verzerrtes Selbstbild aufgrund unserer Perspektive anders, als unsere Umwelt dies tut? 2 Monate lang schaue ich... Weiterlesen →

Selbstwahrnehmung – ist Schönreden Selbstschutz?

Wer von euch kennt es nicht? Man sieht Menschen, wie sie sich haben und geben und bemerkt schnell: "Das passt nicht zusammen". Grau-melierte Herren mit schweren Uhren am Handgelenk werfen Blicke zu hübschen jungen Mädels und glauben diese könnten sie attraktiv finden. Sie finden sich so souverän, profilieren sich eloquent und sitzen, den Bauch leicht eingezogen... Weiterlesen →

Auch leise Kunst bewegt – Ein Mahnmal in Hamburg

Mitten im Getummel zwischen Lange Reihe und Hauptbahnhof stößt man am Spadenteich eher zufällig auf ein Kunstwerk des 1999 verstorbenen hamburger Künstlers Horst Hellinger. Diese 24 Stelen sind aus im Hamburger Hafen abgewrackten Schiffen herausgeschweisst und im Rahmen der Umgestaltung des Platzes 1987 installiert worden. Wenn man zwischen den Planken hindurchgeht übermannt einen ein ähnliches... Weiterlesen →

Hallo! Schön, dass Du hier bist. Nach circa eineinhalb Jahren "Entzug" habe ich mich entschlossen, die Welt da draußen (das bist Du) mit meinen Gedanken zu bereichern. Meinen vorigen Blog "Blickicht" hatte ich eingestellt, weil ich das Gefühlt hatte, mehr Menschen zu brüskieren, als zu inspirieren. Ich werde hier meine Gedanken ohne Vergleiche und unvergleichlich,... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑