Zitat des Tages – Wahrheit

Schon lange bevor Schauspieler Präsidenten wurden oder gar per Twitter regierten, lernte ich von meiner Oma diesen wichtigen Aphorismus:

Die Wahrheit muss man nicht predigen und nicht so lange wiederholen, bis sie es wird.

„Wahrheit wiederholen?“ habe ich damals gedacht. Mittlerweile weiß ich, dass Propaganda sich genau dieses Mittels bedient (Behauptung so lange wiederholen, bis sie als Wahrheit angesehen wird) und schon immer bedient hat. Am besten natürlich in kleinen, wohldosierten Schritten, kann man ein Schritt für Schritt,  Strich für Strich ein Bild zeichnen, das dann immer present ist.

Wahrheit liegt im Auge des Betrachters und ist somit zeitlich und horizontbedingt unterschiedlich, aber sie IST und sollte nicht kreiert werden.

PS: Am 12. wird meine Oma übrigens 90. Ich freue mich, dass sie immer noch fit und voll da ist. ❤

Werbeanzeigen

7 Kommentare zu „Zitat des Tages – Wahrheit

Gib deinen ab

  1. Stimmt wohl, Wahrheiten werden nicht wahrer durch Wiederholungen- aber auch nicht unbedingt unwahrer, oder?
    Natürlich, wenn ich einem hässlichen Entlein oft genug sage das es wunderschön ist, wird es das wohl eines Tagen glauben. Vielleicht.
    Ist es aber nicht so das Menschen diverse Filter benutzen um nicht alles zu hören, zu sehen, durchzulassen? Und ist es dann nicht so das sich jeder seine eigene Wahrheit kreiert?
    Gibt es Wirklich eine Ultimative Wahrheit? IST sie wirklich?
    Ein schönes Beispiel für das Filtern ist folgendes: wenn man sich einen Welpen anschaffen möchte, wird man plötzlich überall Welpen sehen, Berichte Erzählungen… oder man plant eine besondere Urlaubsreise, plötzlich hört und liest man ganz viel darüber… hat doch jeder schon erlebt solche Situationen. Das meine ich mit herausfiltern und vielleicht dadurch eine Wahrheit oder Teile dessen auch nicht erkennen (wollen).
    Wir Menschen wollen es möglichst bequem und einfach – gerne verschliessen wir uns davor hinter unsere eigenen Kulissen zu sehen – auch wenn dort vielleicht das ein oder andere Körnchen einer Wahrheit zu finden ist die wir da gar nicht vermutet hätten.
    Oh sorry, ich schweife wieder aus. Ich mag es Themen aus unterschiedlichen Winkeln zu betrachten.

    Gefällt 1 Person

Was meinst Du zu diesem Beitrag? ( Bitte Seite Datenschutz beachten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: