Buchrezension: Das Jenseits Projekt (Thriller)

Eher selten schreibt meine Feder eine Rezension. Aber da ich kürzlich ein wirklich interessantes Buch gelesen habe, möchte ich Euch hier und heute einen spannenden Thriller von Gert Adameit ans Herz legen.

Rezension „Das Jenseits Projekt

Schon häufiger habe ich mit Gedanken darüber gemacht, was wohl in den diversen staatlichen und privaten Forschungszentren der Welt wohl alles erforscht wird. Jedes mal, wurde mir dann unwohl, habe mich mit einem Kloß im Bauch abgewendet und das Thema schnell verworfen.

In diesem fesselnden Thriller versuchen Wissenschaftler eine Technik zu entwickeln, um mittels Physik zu niemand geringeren als Gott Kontakt aufzubauen.
Vorprogrammiert sind politische und gesellschaftliche sowie religiöse Verwicklungen und Interessenkonflikte. Immerhin würden so die Religion und zentrale Fragen nach der Schöpfung, dem Leben nach dem Tode geklärt werden und die Grundfesten unserer sozialen Gemeinschaft auf den Prüfstand gestellt werden. Glauben würde zu Wissen, wenn es denn einen Gott gibt; was wenn es keinen gibt?

Schaffen es die Wissenschaftler sowohl die Trittbrettfahrer, die Widersacher als auch ihre Unterstützer soweit unter Kontrolle zu halten, dass sie ihr Experiment erfolgreich durchführen können?

In diesem Thriller prallen Religion, Physik und Politik ungebremst aufeinander. Wer wird sie diese unbeschreibliche Macht für sich beanspruchen können?

Ehrlich gesagt stand ich diesem Buch kritisch gegenüber. Befürchtete ich doch, wie in anderen Büchern, mit geheimen Kirchengesellschaften oder Bruderschaften konfrontiert zu werden oder mit langatmigen wissenschaftlichen Erklärungen überzogen zu werden.

Doch weit gefehlt! Gert Adameit hat es geschafft komplexe Themen und Gedanken klar und spannend von allen Seiten zu beleuchten.

Schritt für Schritt tauchte ich in die Geschichte ein und begleitete fasziniert die Wissenschaftler und fieberte dem Ergebnis des Experimentes entgegen.

Fazit: Das Jenseits Projekt ist ein erfrischend anderer, wirklich lesenswerter Thriller.

Zu kaufen gibt es das Buch versandkostenfrei z.B. hier.

Das Jenseits Projekt

Advertisements

9 Gedanken zu “Buchrezension: Das Jenseits Projekt (Thriller)

Was meinst Du zu diesem Beitrag?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s