Hart am falschen Rand

Du hast die Schule verkackt, Dir das Hirn weggesoffen, neue Freunde gefunden, bist zum braunen Rand gekrochen.

Ein echter Freund geht mit Dir Schulter an Schulter, er gibt Dir Kontra und Pro und hilft Dir bei Sorgen und Not.

Doch wer Dich abfüllt und aufhetzt gegen Dein‘ Nachbars Sohn, schenk keine Beachtung!

Hebe den Kopf – sei ein Mensch – dann ist Dank und Freundschaft der Lohn.
PS: Lieber Mitmensch, jeder von uns hat ein Päckchen zu tragen. Und jeder kann anderen die Schuld für sein Versagen zuweisen. Sei ehrlich zu Dir, DU hast es in der Hand, da draußen ist jemand, der Schulter an Schulter Deinen Weg mit Dir geht; in die richtige Richtung.

Advertisements

2 Gedanken zu “Hart am falschen Rand

  1. Pingback: Die Mär von der Meinungsfreiheit – isso und nicht anders

  2. Pingback: Die Mär von der Meinungsfreiheit? – isso und nicht anders

Was meinst Du zu diesem Beitrag?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s